Es Llombards im Mallorca Reiseführer

Es Llombards im Mallorca Reiseführer - nahe des Naturparks Mondrago präsentiert sich das Dorf typisch mediterran und mallorquinisch. Eine schöne Bucht lädt zum Baden ein
Fahren Sie mit der Maus über die Mallorca Karte, um sie zu vergrößern.

Es Llombards Lage

Es Llombards liegt nahe des südlichsten Punktes der Balearen-Insel Mallorca, unweit entfernt vom Naturpark Mondrago. Die Hauptstadt Palma ist etwa 55 Kilometer von diesem zauberhaften, kleinen Dorf entfernt und dank der gut ausgebauten Straßen bequem mit dem Bus oder Auto zu erreichen.

Es Llombards liegt nur drei Kilometer vom Meer entfernt und ist mit Feldern, Äckern und kleinen Obstplantagen umgeben, die in der Erntezeit ihren Duft bis in den Ort hineintragen.

Die Landwirtschaft prägt das gesamte Ortsbild und macht Es Llombards zu einem äußerst idyllischen und immer noch naturnahen Fleckchen Erde.

Die Mehrzahl der Gebäude ist im mallorquinischen Stil errichtet und auch die Handvoll Fincas und Ferienhäuser, die in Es Llombards für Urlauber aus nah und fern bereitstehen, verzaubern jeden mit ihrem mediterranen Charme und ländlichen Baustil.

Es Llombards
Es Llombards

Strände in der Umgebung von Es Llombards

Für Strandliebhaber und Sonnenanbeter ist Es Llombards vor allem durch seine Nähe zu der Südküste Mallorcas ein ideales Urlaubsziel.

Die nach dem Ort benannte Cala Es Llombards liegt nur fünf Autominuten vom Ortszentrum entfernt und beeindruckt durch weißen, feinsten Sandstrand und glasklares Wasser.

Die Bucht ist sehr klein, beinahe winzig und bietet seinen Besuchern viel Privatsphäre.

Da sie etwas abgeschieden liegt, kommen auch zur Hochsaison nur wenige Touristen bis hierher, sodass Sie ungestört Ihre Zweisamkeit genießen oder in Ruhe ein gutes Buch zu Ende lesen können.

Für Familien eignet sich hingegen eher der wunderschöne Strand in der Bucht von Santanyi, weil er flach zum Wasser hin abfällt und deshalb auch kleinere Kinder gefahrlos erste Schwimmversuche im Mittelmeer unternehmen können.

Auch die Cala Santanyi besticht durch kristallklares Wasser und feinen Sandstrand, der sich unter den Füßen ganz weich anfühlt.

Besonders bezaubernd ist aber die Lage der Cala Santanyi inmitten von Felsen und umgeben von Pinienbäumen, sodass Sie oft sogar noch im Hochsommer ein schattiges Plätzchen finden werden.

Für einen ganztägigen Strandausflug ist vor allem der etwas weiter entfernt liegende Naturstrand von Es Trenc zu empfehlen, der aufgrund seines türkisblau schimmernden Wassers und seinem beinahe weißen Strand auf der ganzen Welt bekannt ist.

Schon viele Urlauber haben hier ein Stück Paradies auf Erden gefunden und sich von der Schönheit der Natur verzaubern lassen.

Sportmöglichkeiten in Es Llombards

Neben den unzähligen Wassersportmöglichkeiten wie Schnorcheln entlang der atemberaubenden Felsen der Cala Es Llombards oder Motor- beziehungsweise Tretbootfahren an der Cala Santanyi, gibt es in Cala Barca die Möglichkeit, tageweise ein Pferd zu leihen.

Es ist ein einmaliges Gefühl, an der Küste entlang zu galoppieren und dabei den Meereswind auf dem Gesicht zu spüren! Wer lieber zu Fuß unterwegs ist, dem sei ein Tagesausflug in den Parc Natural Mondrago zu empfehlen, der mit seltener Flora und Fauna sowie besonderen Felsformationen beeindruckt.

Golfliebhaber können ihrem Hobby unter anderem auf dem Golfplatz Vall d’Or nachgehen, der nur etwa 20min von Es Llombards entfernt liegt. Dieser 18-Loch-Golfplatz Par 71 zählt zu den mittelschweren Anlagen Mallorcas, ist eher hügelig und eng angelegt und damit vor allem für fortgeschrittene Golfspieler geeignet.

Die unzähligen Pinien- und Olivenbäume spenden auch im Hochsommer Schatten und die frische Meeresbrise sorgt für die nötige Abkühlung während des hitzigen, hochkonzentrierten Spiels.

Der prachtvolle Ausblick auf das Mittelmeer rundet das Golfspiel ab und lässt es zu einem einmaligen Urlaubserlebnis werden!

Cala Llombards
Cala Llombards

Ausflugsmöglichkeiten in Es Llombards

Von Es Llombards aus können viele Ausflüge unternommen werden. Besonders lohnenswert ist ein Halbtagesausflug an die etwa sieben Kilometer entfernt gelegene Cala Figuera.

Hier wartet eine malerische Bucht auf Sie, die von Fischerhütten aus längst vergangenen Tagen gesäumt ist, als die Einwohner noch ausschließlich vom Fischfang lebten.

Wen es eher in die Touristengegend zieht, dem sei Colonia de Sant Jordi empfohlen. Dort kann man nicht nur an der Promenade entlang schlendern, sondern auch in der Einkaufsmeile typisch mallorquinische Produkte erstehen.

Zudem ist der exklusive Sporthafen ein Besuch wert, der die Herzen aller Freunde des Motor- und Yachtsports höher schlagen lässt. Auch für einen Ausflug am Abend lohnt sich Colonia de Sant Jordi.

Reservieren Sie sich dafür rechtzeitig einen Tisch bei einem der romantischen, zauberhaften Restaurants entlang der Promenade und versinken Sie bei mallorquinischen Köstlichkeiten, mediterranem Wein und einem romantischen Sonnenuntergang über dem Mittelmeer ganz in die (Urlaubs-)Traumwelt!

Sport-Yachthafen in Colonia Sant Jordi
Sport-Yachthafen in Colonia Sant Jordi

Fotos von Es Llombards

NEW RENDERED