Palma de Mallorca im Mallorca Reiseführer

Palma de Mallorca ist die Hauptstadt der Baleareninsel Mallorca und gleichzeitig auch der Regierungssitz der Balearen.

Die Stadt eignet sich wunderbar für Sightseeing-Touren oder auch für ausgedehnte Einkaufsbummel. Wer sich ein wenig außerhalb des Stadtzentrums begibt, wird aber überrascht sein.

Fincas Nähe Palma de Mallorca mieten

NEW RENDERED
Palma de Mallorca, Süden Mallorcas
  • riesiger Pool
  • großzügige Wohnfläche
  • Nähe Palma de Mallorca
  • mit Panoramablick
4 Schlafzimmer
4 Badezimmer
1 Gäste WC
max. 9 Personen
Fläche 280 m²
285 - 495 pro Nacht
Palma de Mallorca, Süden Mallorcas
  • Nähe Palma de Mallorca
  • Sommerküche - Grillhaus
  • mit Tischtennisplatte
  • ruhige Alleinlage im Inselsüden
4 Schlafzimmer
3 Badezimmer
max. 8 Personen
Fläche 250 m²
350 - 690 pro Nacht

Die Altstadt von Palma de Mallorca

Die Altstadt erweckt den Eindruck, als sei man direkt von der modernen Großstadt in eine vergangene Zeit gereist.

Dominiert wird die Altstadt durch die Basilika Sant Francesc und die Kathedrale La Seu. Hier können Gäste das mallorquinische Leben hautnah erleben.

Die kleinen Gassen laden geradezu zum Bummeln ein. Kleine, charmante Geschäfte und Handwerksbetriebe bieten unglaubliche Eindrücke.

Aber auch gemütliche Cafés und kleine Bars sind der richtige Ort, um ein wenig zu verweilen und das Leben der Stadt zu genießen.

Wenn Sie auf der Suche nach typisch mallorquinischen kulinarischen Genüssen sind, lohnt sich ein Abstecher zu Palmas Markthallen - von frischem Obst, Gemüse und Fisch bis hin zu feinem Streetfood gibt es für jeden etwas Passendes zum Schlemmen.

Tipps für Reisende in Palma de Mallorca

Der Strand der Stadt ist bis weit über die Insel hinaus bekannt. Die Playa de Palma ist ein Anzugspunkt für Touristen aus vielen Ländern. Dieser wundervolle, feine Sandstrand ist nur 10 Minuten von Palma entfernt und auch der Flughafen ist in wenigen Minuten zu erreichen. Die Playa de Palma ist das Verbindungsstück zwischen den Orten El Arenal und Can Pastilla.

Der Bereich hat sich zu einer lebhaften Party-Zone entwickelt. Wer das Nightlife Mallorcas in vollen Zügen genießen möchte, ist hier genau richtig. Natürlich sind hier auch zahlreiche Hotels zu finden.

Der Strand wird in mehrere Abschnitte unterteilt. Der bekannteste Abschnitt ist wohl der sechste (Balneario 6), der auch Ballermann genannt wird. Die Strandbereiche wurden ins Leben gerufen, damit sich Besucher des Strandes mit Getränken und Speisen versorgen können, während sie einen Tag am Meer verbringen.

Familien ist eher zu empfehlen, ein wenig abseits dieses Bereiches zu wohnen. So ist dann ein Familien-Badeurlaub wesentlich angenehmer.

Selbstverständlich bietet die Playa de Palma jede Menge Sportmöglichkeiten, einen traumhaften Strand und ein Meer mit klarem, blauem Wasser. Reisende haben aber auch die Möglichkeit, von hier aus Tagesausflüge zu unternehmen, die für unvergessliche Erlebnisse sorgen. 

Sehenswürdigkeiten in Palma und Umgebung

Wer sich für historische Bauwerke und die Geschichte Mallorcas interessiert, sollte sich auf keinen Fall das Castell de Bellver entgehen lassen. Diese alte Burg wurde in Teilen zum Museum umdisponiert.

Für Familien mit Kindern bietet sich ein Besuch des Aqualandes El Arenal an. Bei diesem Freizeitbad handelt es sich um eines der größten Spaßbäder überhaupt. So ist für Abenteuer und Badespaß gesorgt.

Die Kathedrale La Seu und die Basilika Sant Francesc sind ebenfalls wunderschöne Bauwerke mit einer langen Geschichte. Direkt neben der Kathedrale ist der Almudaina Palast zu finden, der aus dem Mittelalter stammt. Hier können Besucher auf den Spuren des Mittelalters wandeln. 

Ein weiteres Ausflugsziel sollte das Museu de Mallorca sein, in dem viele altertümliche Fundstücke ausgestellt werden. Gäste der Insel sollten den Hafen von Palma anschauen. Hier gibt es viele neue Eindrücke zu gewinnen. 

Kulinarische Genüsse in Palma de Mallorca

Selbstverständlich bietet Palma de Mallorca kulinarische Genüsse für jeden Geschmack. Das Bahia Mediterráneo ist ein besonders luxuriöses Restaurant, in dem Gäste aus der ganzen Welt speisen.

Wer Fisch liebt, sollte unbedingt das La Lubina besuchen. Diese traditionelle Fischrestaurant liegt auf der Mole nahe dem Parc de la Mer, aber auch das Caballito de Mar sorgt für höchsten Genuss in Sachen Fischgerichte.

Mediterrane Gerichte können im Rififi genossen werden. Diskotheken und Bars sind selbstverständlich auch in großer Zahl zu finden. 

Palma de Mallorca auf der Mallorca Karte

Palma de Mallorca auf der Mallorca Karte
Palma de Mallorca auf der Mallorca Karte
Fahren Sie mit der Maus über die Mallorca Karte, um sie zu vergrößern. Der Stern markiert den aktuellen Ort. Nutzen Sie ein Touch Gerät können zum vergrößern reinklicken und außerdehalb der Karte klicken zum wiederherstellen der Ausgangsposition.

alle Fincas ansehen »

« Zurück zur Mallorca Reiseführer Übersicht