Cala Pi de la Posada im Mallorca Reiseführer

Cala Pi de la Posada im Mallorca Reiseführer - der Strand am Cap Formentor ist wunderschön, exklusive Cafés und Restaurants mit tollem Ausblick bieten viele Köstlichkeiten an
Fahren Sie mit der Maus über die Mallorca Karte, um sie zu vergrößern.
Region Nordküste Mallorcas
Ort 10km von Puerto de Pollenca entfernt
Strandtyp Sandstrand
Strandlänge 840 Meter
Mittlere Breite 8 Meter
Auslastung hoch
Ankerzone ja
Badebedingungen ruhiger Wellengang
Wasserzugang sanft abfallend
Aktivitäten Segeln, Surfen, Tretbootverleih, Schiffsausflüge
Ausstattungen Liegen, Sonnenschirme, Duschen, barrierefreier Zugang, Rettungsschwimmer, Bars und Restaurants
Parken gebührenpflichtig in Strandnähe
Art des Zugangs Auch für Pkw geeignet
Blaue Flagge Ja
FKK Nein

Cala Pi de la Posada - wo schon Winston Churchill Urlaub machte

Über schmale Straßen, die sich kunstvoll durch die Landschaft Mallorcas schlängeln, erreicht man die Cala Pi de la Posada - auch bekannt als Formentor-Strand - bequem mit dem Auto oder dem Bus.

Die Bucht liegt wunderbar abgeschieden am Cap Formentor und bietet so vollkommene Ruhe abseits vom Ballermann und anderen Touristen-Hochburgen. 

Auch über den Seeweg ist Cala Pi de la Posada zu erreichen. Dabei kann mit dem Boot direkt in der Bucht tagsüber angelegt und bei der Rückfahrt am Abend die frische Brise des Mittelmeeres genossen werden.

Die Lage der Cala Pi de la Posada

Cala Pi de la Posada gilt als das kleine, große Paradies:

Das Wasser in der Bucht schillert in den verschiedensten Grün- und Blautönen und der feine Sandstrand leuchtet in der Sonne strahlend weiß. 

Bekannt ist die Cala Pi de la Posada vor allem für das Formentor Luxushotel, in welchem bis heute Künstler, Politiker und Schauspieler von Rang und Namen Urlaub machen und wo einst auch Winston Churchill die Sonne genoss.

Dieses Gefühl von Luxus kommt auch bei den Gästen der Bucht durch den hohen Komfort und Standard an der Cala Pi de la Posada auf. Dazu tragen nicht zuletzt die exzellenten Cafés und Bars mit ihrem extravaganten Ambiente und ihren qualitativ hochwertigen Speisen und Getränken bei. Hier kann man die Seele so richtig baumeln lassen!

Die Umgebung der Cala Pi de la Posada und Aktivitäten

Das Cap Formentor selbst, an welchem sich die Cala Pi de la Posada befindet, ist berühmt für seine Steilküsten und zahlreichen Buchten aus Kiesel, Stein oder Sand, immer aber mit azurblauem Wasser und einer imposanten Waldumgebung, die das ganze Gebiet prägt.

So reichen beispielsweise auch an der Cala Pi de la Posada die Strandkiefern bis an das Wasser heran. Den Badenden bietet sich also nicht nur ein traumhafter Anblick, sondern ihnen wird auch auf natürliche Weise Schatten gespendet.

Auf der Landzunge des Cap Formentors gibt es zahlreiche Aussichtspunkte, die grandiose und malerische Ausblicke bieten.

Als besonders schön gilt hierbei Mirador del Mal Pas, wovon direkt auf die kleine Insel Colomer geblickt werden kann. Über der Steilküste tobt das Meer in 300 Metern Tiefe und nahe Raco de Xot kann man in den Untergrund hinabsteigen.

Die Höhle ist fast 90 Meter lang und gehört heutzutage zu den wichtigsten Fundstellen der Talayot-Kultur. Der Abstieg wird durch einen unglaublichen Blick auf das Meer durch die Öffnung der Höhle belohnt. 

Doch nicht nur landschaftlich kommen die Besucher von Cala Pi de la Posada auf ihre Kosten, sondern auch im Hinblick auf den Wassersport: Die Bucht besitzt ihre eigene Surfschule, die Unterricht sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene erteilt.

Gerade weil die Bucht sehr flach ins Meer abfällt, eignet sie sich besonders gut für unerfahrenere Wassersportler, die zum ersten Mal in Kontakt mit dem Surfen kommen.

Zuletzt sollte man die Cala Pi de la Posada nicht verlassen, ohne einmal die Abenddämmerung gesehen zu haben – wenn das Cap Formentor und das Mittelmeer in glühendes Rot und Orange getaucht werden und man den lauen Sommerwind, der vom Wasser herüberweht, auf der Haut spürt. Sicherlich hat auch dieser Anblick Winston Churchill immer wieder an die Cala Pi de la Posada zurückkehren lassen.

Fincas im Norden Mallorcas

NEW RENDERED