Lloret de Vistalegre im Mallorca Reiseführer

Lloret de Vistalegre im Mallorca Reiseführer - ein ruhiger, charmanter Ort in der Landesmitte in der Nähe von einigen Golfplätzen. Romantische Windmühlen zieren die Umgebung
Fahren Sie mit der Maus über die Mallorca Karte, um sie zu vergrößern.

Der charmante Ort Lloret de Vistalegre

Ein kleiner charmanter Ort, der fast in der Mitte der Insel liegt. Perfekt für einen ruhigen und doch abenteuerlichen Urlaub.

Zahlreiche Golfplätze sind von Lloret de Vistalegre schnell zu erreichen. 790 Einwohner bescheren Ihnen einen herzlichen Empfang und heißen Sie in einem der letzten großen Paradiese willkommen.

Der Ort, der gleichzeitig auch Namensgeber für die Gemeinde (ca. 1250 Einwohner) ist, befindet sich in der Region von Plà de Mallorca. Direkt in der Mitte zwischen Sineu und Algaida ist Lloret de Vistalegre zu erreichen.

Mitten in einer grandiosen Gebirgslandschaft, die von eindrucksvollen Naturlandschaften umgeben ist. Auf gut ausgebauten Straßen gelangen Sie schnell vom Flugplatz nach Lloret de Vistalegre.

Einen Mietwagen sollten Sie dafür unbedingt nutzen. Rund um den Ort befinden sich wundervolle Ausflugsziele, die mit vielen Verlockungen verführen und reizen.

Auch das Meer lässt sich überall spüren und fühlen. Liegt es doch in allen Himmelsrichtungen sichtbar vor Ihnen.

Mehrmals hat Lloret de Vistalegre seinen Stadtnamen geändert. Ganz zu Anfang nannte es sich Manresa. Später dann Llorito, bis es irgendwann auf den wohlklingenden Namen Lloret de Vistalegre getauft wurde.

Es befindet sich in einer kleinen Tiefebene. Wobei der romantische Ortskern direkt auf einem erhabenen Hügel liegt. Schon von Weitem erkennen Sie diese charmante Stadt, die einen so unvergleichbares Flair ausstrahlt.

Lloret de Vistalegre
Lloret de Vistalegre

Ort und Sehenswürdigkeiten in Lloret de Vistalegre

Lloret de Vistalegre ist ein malerischer Ort, an dem die Zeit einfach stehen geblieben ist. Alles wirkt so unberührt und voller Sinnlichkeit.

Ein Ort, an dem Sie endlich vollkommen zur Ruhe gelangen und das Leben in allen Zügen genießen werden. Dass dieser Ort einmal von der Landwirtschaft geprägt war, lässt sich lebhaft erkennen.

Charakterliche Windmühlen, die sich überall in der Nähe befinden, erzählen noch heute von den damaligen Geschichten. Bekannt sind vor allem drei Mühlen, die Sie sehen müssen. Die Molí de Ca´n Poleo o Can Gomila, die Molí de Can Beato und zu guter Letzt die Molí de Can Company.

Ein Stadtbummel bietet sich fast immer an. Voller Leidenschaft lässt sich durch die kleinen Gassen flanieren. Vorbei an Häusern und Bauten aus einer Zeit, die im normalen Leben schon längst vergessen wurde.

Jeder Weg führt Sie in eine andere Zeit, die so voller Romantik und Poesie erscheint. Doch der kleine Ort Lloret de Vistalegre hat mehr zu bieten.

Zahlreiche Brunnen lassen sich im und um den Ortskern finden. Sie trugen lange Zeit zum Landschaftsbild bei. Ein wenig außerhalb des Zentrums, aber gut zu erreichen, liegt der große Naturpark Sa Comuna. 

Strände und Meer um Lloret de Vistalegre

Lloret de Vistalegre liegt zentral in der Mitte. Von hier aus erreichen Sie die schönsten Traumstrände auf der ganzen Insel. Andere werden Sie dafür beneiden.

 

Fast alle Sandstrände rund um die Insel sind in nur 25 – 30 Minuten per Auto zu erreichen. Ein wahr gewordener Traum, der hier einfach zum Greifen nah ist.

Verlockend ist der Playa de Muro. Gerade einmal 26 Minuten liegt er von Lloret de Vistalegre entfernt. Ein gut ausgebautes Straßennetz ermöglicht Ihnen eine einfache Anfahrt

Doch nicht nur das Meer reizt mit seiner endlosen Endlichkeit. In und um Lloret de Vistalegre finden Sie einmalige Wanderwege, die Sie in eine Oase der Leidenschaft und magischen Abenteuer führt.

Auf vielen Wanderwegen sind heute noch die Überreste aus den großen Kriegen zu finden. Als Araber die Insel beherrschten oder Piraten auf der Insel beinahe heimisch waren.

Pfarrkirche Mare de Déu de Loreto
Pfarrkirche Mare de Déu de Loreto

Feiern in Lloret de Vistalegre

Auch in Lloret de Vistalegre feiert man jedes Jahr. Doch diese Fiesta unterscheidet sich von den anderen Gemeinden. Im Mittelpunkt steht nicht etwas eine Heilige, sondern eine einfache Frucht.

Eine Frucht, die für die Einheimischen jedoch nicht so gewöhnlich ist. Immerhin verdanken viele Bauern noch heute dieser ihre Lebensgrundlage.

Die Feier, die Fiesta de Es Sequer, ehrt damit die Feige. In Lloret de Vistalegre wird aber nicht nur getanzt, gesungen. Nein, es werden auch die Raketen scharfgemacht und in den leuchtenden Himmel mit seinen Millionen von Sternen geschossen.

Ein fantastisches Ereignis, das Sie gesehen haben müssen. Farbenprächtiger könnte die Feige nicht geehrt werden. Ausgelassen, glücklich und so lebensbejahend nutzen die Einwohner das Fest, um Ihr Glück kundzutun.

 

Das Klima und Wetter in Lloret de Vistalegre

Lloret de Vistalegre ist so ein Ort, an dem Sie sich zu jeder Zeit aufhalten können. Durch seine Lage lässt es sich im Sommer angenehm leben und auch im Winter fallen die Temperaturen nur langsam.

Der Massentourismus ist in weiter Ferne und so haben Sie die perfekte Möglichkeit die pure Natur und die Schönheit dieser Landschaft zu genießen.

Frucht: Feige
Frucht: Feige

Fotos von Lloret de Vistalegre

 

Fincas in der Nähe von Lloret de Vistalegre mieten

NEW RENDERED