Betlem im Mallorca Reiseführer

Betlem im Mallorca Reiseführer - ein kleiner Ort ohne Hotelanlagen, idyllisch in schöner Natur gelegen, mit viel Grün, Pinienwäldern und kleinen Buchten. Tolle Wandermöglichkeiten
Fahren Sie mit der Maus über die Mallorca Karte, um sie zu vergrößern.

Betlem liegt am Ende der Bucht von Alcudia und ist wohl einer der schönsten Plätze auf der Welt, an dem man seinen Urlaub völlig entspannt verbringen kann.  Ruhe, Entspannung in einem Einod, das seines gleichen sucht.

Betlem liegt abseits der Touristenhochburgen und ist vielen Reisenden auch nicht bekannt. Ein unentschlossenes Paradies, welches versteckt inmitten einer grandiosen Naturlandschaft liegt und so viel zu bieten habt.

Die Bucht ist atemberaubend und bietet alles um die Seele baumeln zu lassen. Zudem bieten sich wunderbare Wanderwege direkt in der Nähe an, die an jeder Ecke eine lange Geschichte erzählen können.

Da sind Überbleibsel der Besatzer von Arabern bis Römer, die alle eine leidvolle Geschichte über die Insel brachten. Gleichzeitig aber auch die Kultur bereicherten. Bis hin zu Piraten, die hier raubten und plünderten. Viele mächtige Festungsanlagen, die heute zu besichtigen sind, erinnern an diesen Umstand.

Ermita de Betlem im Gemeindegebiet von Artà
Ermita de Betlem im Gemeindegebiet von Artà

Die Einsiedelei in Betlem diente früher als Kloster und gehörte zur Glaubensgemeinschaft der Eremiten. Das Kloster, welches heute leer steht, befindet sich in einer Höhe von 280 Metern über dem Meeresspiegel.

Zum Kloster gehört auch eine neoklassizistische Klosterkapelle, wobei der Altar aus reinem Marmor besteht. Der Eingang führt über eine malerische Allee aus Zypressen, erst nach 150 Metern erreicht man den majestätischen Eingang zur Kapelle. Umgeben ist das Kloster bis heute von wunderschönen Gärten. Dahinter befinden sich kleine Trampelpfade, die zu einer Aussichtsplattform führen. 

Am Wanderweg die Quelle sa Font
Am Wanderweg die Quelle sa Font

Tourismus und Sehenswürdigkeiten in Betlem

Sehenswürdigkeiten und bezaubernde Orte sind beinahe überall zu finden und faszinieren jeden Urlauber immer wieder aufs Neue.

In den Bergen bieten sich ganz oben grandiose Aussichtsplattformen, die eine Panoramasicht auf die Landschaft bis tief zum Horizont auf der Meeresseite zulassen. Betlem ist ein Wanderparadies die Pfade sind beschildert und für Erfrischung sorgt die Quelle sa Font, nahe der Einsiedelei. 

Finca am Naturschutzgebiet von Betlem mit Pool

NEW RENDERED

Keine Ergebnisse - Es tut uns leid

Leider wurden keine verfügbaren Ferienhäuser gefunden, die den gewünschten Auswahlkriterien entsprechen. Bitte verändern oder ergänzen Sie deshalb Ihre Suchmerkmale und versuchen Sie es erneut.

Der wunderschöne Strand von Betlem

Der Sandstrand ist nicht groß aber ein wahrer Geheimtipp. Einen schöneren Sandstrand werden Sie auf der ganzen Insel nicht finden, ist er doch mit einer malerischen Kulisse umgeben, die wirklich atemberaubender nicht sein könnte.

Immergrüne Berge und das alte Kloster wirken so reizvoll, das man sich im Anblick leicht verliert. Das Wasser ist glasklar und zum Baden geeignet. 

Betlem liegt in einer geschützten Bucht, sodass auch starke Winde kaum zum Badeort gelangen. Die Temperaturen im Sommer bewegen sich bei 30 Grad Celsius und vermischen sich immer wieder angenehm mit einer Meeresbrise. 

Betlem verfügt über herrliche Badestrände
Betlem verfügt über herrliche Badestrände

Die Golfplätze und andere Sportarten in Betlem

Club de Golf Canyamel

Ein wunderschöner Golfplatz mit einer Gesamtlänge von 6.800 Metern. Designt im Jahre 1980 durch Severiano Ballesteros bietet der 18-Loch Platz wellige Greens mit einem grandiosen Blick auf das Meer und gehört noch heute zu den besten Golfplätzen der Welt.

Maximaler Schwierigkeitsgrad und anspruchsvolle Bahnen bieten das passende Umfeld, selbst für Profispieler. Das Golfen wird hier zu einem unvergesslichen Erlebnis mit spektakulären Spielen.


Capdepera Golf

Eingeschlossen in den magischen Bergwelten, auffallend durch seine 6 künstlichen Seen, erwartet Sie hier ein besonderer 18-Loch-Golfplatz, der magische Momente verspricht. Designt wurde der Golfplatz von dem Stararchitekten Dan Maples.

Gleich auf dem Platz befindet sich eine Golfschule, die Ihnen bei den ersten Schlägen hilfreich zur Seite steht. Nach einem erholsamen Spiel befindet sich ein idyllisches Restaurant, umgeben von exotischen Palmen und dem südländischen Flair direkt auf dem Platz.

Aber auch in der weiteren Umgebung befinden sich sehr reizvolle Golfplätze, die einen Besuch unbedingt wert sind. Sie sollten sich vor dem Besuch jedoch über die jeweiligen Konditionen informieren. Einige Clubs verlangen ein Mindest-Handicap von 36. Die Greenfee liegt zumeist um 100 Euro pro Tag.

Bitte denken Sie immer an eine frühzeitige Reservierung, besonders in den Sommermonaten.?

Fincas Nähe Betlem mieten im Norden von Mallorca

NEW RENDERED