Golf Santa Ponsa im Mallorca Reiseführer

Santa Ponsa Golf im Mallorca Reiseführer - ein 18-Loch Golfplatz inmitten schöner Natur, bewachsen von mediterranen Bäumen und Sträuchern.
Fahren Sie mit der Maus über die Mallorca Karte, um sie zu vergrößern.

Golf Santa Ponsa

Golf Santa Ponca I | II | III

Golf Santa Ponsa 18-Loch

Der Golfplatz befindet sich mit einem Clubhaus und einem großen 4-Sterne Hotel direkt in einer wunderschönen Naturlandschaft gelegen. Bewachsen mit uralten mediterranen Bäumen und wilden Sträuchern, wirkt der Platz gepflegt und liebevoll arrangiert. Unterschiedliche Schwierigkeitsgrade ermöglichen sowohl Beginnern als auch Fortgeschrittenen aufregende Stunden auf dem Platz. Direkt in der Nähe befindet sich Santa Ponsa, eine geschichtsträchtige Stadt mit aufregenden Stränden. Ideal für eine Erkundung nach dem Golf. Rund um den Golfplatz befindet sich eine 6 Kilometer lange Küstenlinie.

Der Golf Platz Santa Ponsa, teilt sich auf 3 Plätze auf. Golf Santa Ponsa I, II, III mit über 18 Löchern. Santa Ponsa I wurde im Jahre 1977 fertiggestellt und umfasst insgesamt 75 Hektar. 

 

Die Plätze wurden von Falco Nardi, Lopez Segales und Pepe Gancedo entworfen und überzeugen mit langen und breiten Bahnen auf einem insgesamt sehr gepflegten Fairway. Von den 3 Golfplätzen steht nur Santa Ponsa I für die Öffentlichkeit zur Verfügung und ist demgemäß auch der am meisten besuchteste. Dabei ist übrigens Loch 10 einer der längsten Pars in ganz Europa. Zahlreiche Wasserhindernisse und eine üppige Bepflanzung zaubern eine wirklich einmalige Atmosphäre. Seit vielen Jahren finden auf den Plätzen regelmäßig nationale und internationale Turniere und Meisterschaften statt. Dieser Platz zieht ebenso nicht nur die spanische Königsfamilie an, sondern auch bekannte Schauspieler. Michael Douglas liebt diesen Platz und ist mindestens einmal im Jahr hier anzutreffen.


Auf dem Driving Range befinden sich 40 Rangeabschläge, wovon 10 bedacht sind. Selbstverständlich auch Putting Greens und Übungsbunker. Bahn 1 auf dem Santa Ponsa I ist vom weißen Abschlag ungefähr 433 Meter lang (Par 3). Es ist ein Dogleg nach links. Rund um den Fairway befinden sich Bäume, Bunker und weitere Hindernisse. Bahn 2 ist ein langes Par 5. Hier müssen Sie sehr präzise durch die einzelnen Bäume spielen. Kleine Seen und Teiche erschweren das Spiel gewaltig. Die Grüns auf der Anlage sind insgesamt sehr schwierig zu spielen. Auch Profis kommen dabei regelmäßig ins Schwitzen. Die Seiten fallen leicht ab.

  

Das Restaurant

Das Restaurant auf dem Platz ist eine wahre Zierde. Viele Persönlichkeiten sind regelmäßig zu Gast. Das Restaurant bietet Genüsse der erlesenen Art und umsorgt seine Gäste mit einem fürstlichen Service. Auch für Nicht-Golfer ist das Restaurant zu empfehlen.


Greenfee Gebühren und Reservierung


Die Greenfee Gebühren für 9-Loch fangen bei 44 Euro an. Für das 18-Loch verdoppelt sich die Gebühr. Wenn Sie Trolley und Elektrocar ausleihen, fallen weitere Gebühren an. Bei der Reservierung des Golfplatzes gibt es einiges zu berücksichtigen. Dazu zählen die Zugangsbedingungen, welche sich hin und wieder ändern. Präzise festgelegte Handicaps bestimmen die jeweilige Spielstärke, die verlangt wird. Während der Hauptsaison ist der Golfplatz besonders stark frequentiert, Sie sollten zumindest 2 Tage vorab reserviert haben. Kontakt:  Tel. 0034-971-67-71-33


Wie gelange ich zum Golfplatz


Von Palma und vom Airport liegt der Platz ungefähr 25 Minuten entfernt. Nehmen Sie direkt die Autobahn in Richtung Palmanova und Andratx. Ungefähr nach 11 Kilometern gelangen Sie auf die Ausfahrt nach Santa Ponsa. Dort gelangen Sie in einen Kreisverkehr. Bei der Windmühle biegen Sie nach links in Richtung Santa Ponsa. Nun fahren Sie einfach bis zum nächsten Kreisverkehr durch, biegen wieder links ab und gelangen nach Nova Santa Ponsa. Auch hier fahren Sie einfach wieder bis zum nächsten Kreisverkehr. Von dort biegen Sie erneut nach links und gelangen dann in Richtung Santa Ponsa Golf. Es folgt erneut ein Kreisverkehr, bei dem Sie wieder links abbiegen können. Nun sind es nur noch 200 Meter und Sie haben das Ziel erreicht.

Nach dem Golfen empfehlen wir Ihnen einen kleinen Abstecher nach Santa Ponsa. Diesen kleinen schicken Ort erreichen Sie zu Fuß in nur wenigen Minuten.