Santa Ponsa

Mönchssittich | Santa Ponca

Von Palma erreichen Sie Santa Ponsa in etwa 20 Kilometern. Fast 11.000 Menschen leben in dieser verträumten Touristenstadt, die so gekonnt Bettenburgen mit dem idyllischen und dem Ursprünglichen verbindet. Rund um Santa Ponsa befinden sich große Buchten mit steilen Felswänden. Hier ziehen sich Restaurants, Cafés und Souvenirläden in die Länge. Von Luxus-Hotels bis hin zu billigen Bettenhotels ist alles zu finden. Die meisten Ferienfincas liegen jedoch in verträumter Lage oder auf einer Anhöhe und trennen sich ganz klar zu den Hotels und zu den sonstigen Gästen des Ortes. Hier befindet sich übrigens auch das Café von Daniela Katzenberger, die seit einigen Jahren auf einem Privatsender bekannt ist. Ein Jahr später wurde das kleine Bistro von Jürgen Drews eröffnet, der sich bis heute als König von Mallorca bezeichnet. Im Ort selbst befindet sich eine deutsche Schule als auch ein deutsches Kulturzentrum.

Strand - Santa Ponca im Süden von Mallorca

Die Strände

Am Strand von Santa Ponsa werden Sie die schönsten Sonnenuntergänge erleben. In romantischer Atmosphäre lassen sich traumhafte Untergänge erleben, die Sie in allen Facetten berühren werden. Der breite Sandstrand mit seinen uralten Palmen und mediterranen Gewächsen ist ein wahres Highlight. An der Ostseite ist er mit einem dichten Pinienwald umgeben. Neben dem Baden steht aber auch ein sehr umfangreiches Wassersportangebot zur Verfügung. Das Wasser läuft nur flach ab und Sie blicken direkt auf das Meer, das schutzvoll durch eine riesige Bergkulisse umgeben wird. Der breite Hauptstand ist an einer wunderschönen, geschützten Bucht  gelegen und fällt ins Meer ab. Es sind viele freie Flächen oder Sonnenschirme und Liegen für die optimale Entspannung bereitgestellt. Bei glasklarem Wasser können Sie nach Belieben tauchen oder schnorcheln und die prächtige Unterwasserwelt erkunden.  

Der Hafen

Der großer Yachthafen liegt nur wenige Meter vom Zentrum entfernt und erstrahlt in einer malerischen Anmut. Gleich daran erstrecken sich die Villenbezirke, die überwiegend von Deutschen bewohnt werden. Der Hafen selbst liegt im ruhigen Örtchen El Toro und wurde von einem französischen Architekten und Industrie-Designer namens Philippe Starck entworfen. Es dauerte fast 6 Jahre, bis er vollständig zu einem Jachthafen für Schiffe von 20 bis 80 Metern ausgebaut worden ist. Er bietet Platz für insgesamt 82 Segel- und Motorjachten, darüber hinaus können Luxusriesen bis zu 100 Metern im Sommer am Port Adriano anlegen. 

Von Paguera kann man den Hafen bequem mit dem Mietwagen oder der lokalen Buslinie L104, welche im Halbstundentakt von Paguera nach El Toro, fährt. In ungefähr 25 Minuten kommen Sie entspannt am himmelblauen Ozean an. Sollten Sie mit dem Mietwagen fahren,  wird dieser - geschützt vor Sonne - in einem unterirdischen Parkdeck abgestellt und bleibt kühl, während Sie am Hafen das Wetter genießen können.

Badebucht in Santa Ponca

Tourismus und Sehenswürdigkeiten

Hinter der großen Hotelfront befindet sich das malerische Touristen-Zentrum „The Square“, das Sie unbedingt besuchen sollten. Im direkten Umland lassen sich zudem drei reizvolle Golfplätze finden. In der Umgebung, die durch üppige Natur bestimmt wird, befinden sich heute noch viele Überbleibsel und Ruinen aus den vergangenen Jahrhunderten. Als Römer, Araber und Piraten viel Leid über die Insel brachten, gleichzeitig aber auch kulturelle Schätze hinterließen. Noch heute sind Erinnerungen beinahe überall zu erstaunen. Die Geschichte geht teilweise Tausende von Jahren bis hin zur Talaiot Kultur zurück. Zur Erinnerung über den Sieg der moslemischen Mauren findet sich heute immer noch eine Säule. An jedem ersten Septemberwochenende werden die Kämpfe und der Sieg lebhaft nachgespielt.

Cafe Katzenberger in Santa Ponca

Besonderheiten/Veranstaltungen

Mallorca Café Daniela Katzenberger | Lokal von Schlagerstar Jürgen Drews 

Eine weitere Besonderheit in Santa Ponca sind die beiden Promi-Treffs von Schlagerkönig Jürgen Drews und der Kult Blondine Daniela Katzenberger. Beide Lokalitäten sind Touristenmagneten und Pilgerstätten in Santa Ponca. Nachdem das erste Café Katzenberger zu klein für den täglichen Ansturm geworden ist befindet sich seit Juni 2013 der neue Standort des "Café Katzenbergers in der Avinguda Rei Jaume I Nummer 78 in 07180 Santa Ponsa" Auf 400 m² kann man nun Kaffee trinken, hausgemachten Kuchen essen und im Fan-Shop stöbern. Das 4 Sterne Hotel „Bahia del Sol“ in Santa Ponsa bietet seit neustem in pink gehaltene Katzenberger Suiten zur Übernachtung an.

Das Kultbistro von Jürgen Drews, dem selbsternannten "König von Mallorca" befindet sich ebenfalls in Santa Ponca in der Gran Via de Puig de Massanella 1 Tel.: 971 696 197. Neben leckeren Speisen und Getränken bietet das "Kultbistro" wechselnde Events und Veranstaltungen unterschiedlicher Art. Ob Karaoke, Schlagerparty, Talentwettbewerbe und Vieles mehr. Wer Jürgen Drews persönlich sehen oder treffen möchte hat jeden Montag die größte Chance  den "König von Mallorca" dort anzutreffen.

Wenn Sie kostenlos ins Internet möchten, sollten Sie sich an den Strand von Santa Ponsa begeben. Hier steht ein kostenloses WLAN zur Verfügung.

 

 

« Zurück